Füller

Die Gründe für die Entstehung von Falten im Gesicht sind sehr vielseitig. Das natürliche Altern der Haut, die Lebensgewohnheiten und Umwelteinflüsse beeinflussen die Bildung und vermehrte Ausprägung von Gesichtsfalten. Zu einem gewissen Teil prägen Falten den persönlichen Gesichtsausdruck, aber oftmals lassen sie das Gesicht alt und verbraucht aussehen.

Das Ziel

Altersbedingte Faltenbildung reduzieren und die Hautstruktur verbessern.

Der Eingriff

Die Plastische Chirurgie kennt zur Behandlung von Falten im Gesicht verschiedene Methoden. Eine recht unkomplizierte ist das Unterspritzen der Falten mit aufpolsternden Substanzen. Die Falten heben sich dadurch an und sind weniger sichtbar. Wir verwenden zur Faltenbehandlung meist natürliche Hyaluronsäure, die mit einer sehr feinen Kanüle in die zu glättenden Gesichtsbereiche injiziert wird.

Short Facts

Anästhesie keine oder lokal
Behandlung lokal
Aufenthalt ca. 10 bis 15 Minuten
Duschen sofort
Sport sofort

Eine Behandlung setzt immer eine individuelle Anamnese und Beratung voraus, in der die Möglichkeiten der Veränderung, die Methode des Eingriffs und eventuelle Risiken persönlich besprochen werden.